Musizierwoche der Jungmusik

tl_files/fotos/fotos-aktuelles/2014/diverses2014/Musizierwoche Jungmusik/20140708_190809.jpg 

 

Zum ersten Mal hat die BMK Angerberg/Mariastein gemeinsam mit der BMK Angath eine Musizierwoche veranstaltet. Ziel dieser Woche war es, das gemeinsame Musizieren junger Musikanten und Musikantinnen zu fördern, moderne und traditionelle Blasmusik zu vermitteln, sowie das musikalische Können auf dem Instrument zu verbessern und zu erweitern. Am Ende der Woche hat die Jungmusik die musikalischen Fähigkeiten, beim Abschlusskonzert in Angath, unter Beweis gestellt.

 

 

 

Für die BMK Angerberg/Mariastein

DI Markus Ellinger

 

 

Maiblasen beim Endstraßbauer

Jugend am 1. Mai

 

Unser jüngster Nachwuchsflügelhornist ließ sich die Chance nicht entgehen und spielte den Musikanten ein Ständchen.

Bravo!

 

 

 

 

 

 

 

 

Für die BMK Angerberg/Mariastein

DI Markus Ellinger

 

 

Kegelnachmittag - Alle 9!

Kegelnachmittag

Auch in diesem Jahr luden die Jugendreferenten der BMK die Jungmusikanten zu einem humorvollen Kegelnachmittag ein. Ort des Geschehens war die bewährte Kegelbahn in Langkampfen, wo sich die Mädels und Jungs ungestört austoben konnten.
Bei den verschiedensten Kegelspielen waren die Jungmusiker ordentlich gefordert und so manch einer/eine bewies großes Kegeltalent. Zum Abschluss ging es weiter nach Mariastein zum Gasthaus Kammerhof, dort ließen wir den sportlichen Tag bei Grillwürstel und Pommes ausklingen.

 

Vielen Dank an alle Jungmusikanten für's Mitmachen.

Hier zu den Fotos

Für die BMK Angerberg/Mariastein

DI Markus Ellinger

 

 

Simon Sandbichler – Ticket für den Bundeswettbewerb!

 simon sandbichler

Die Landesmusikschule Wörgl war beim diesjährigen Landeswettbewerb „prima la musica“, der vom 24. Februar bis 7. März 2014 im Festspielhaus Erl und im Mehrzwecksaal Ebbs stattfand, mit 10 Solisten, 2 jugendlichen BegleiterInnen und vier Ensembles vertreten.

Einen 1. Preis mit Berechtigung zur Teilnahme am Bundeswettbewerb erspielten sich in der Altersgruppe 1 der Wertungskategorie „Kammermusik für Holzbläser“ das Saxophonensemble „Triple Sax 2.0“ (mit Viktoria Hochfilzer, Selina Oberhammer und Simon Sandbichler) aus der Klasse und unter der Ensembleleitung von Peter Schrattenthaler.

 

Für die BMK Angerberg/Mariastein

DI Markus Ellinger

Abschlusskonzert der Landesmusikschule in Angerberg

Am Do., 6. Februar fand in der Außenstelle Angerberg das jährliche Semester-Schlusskonzert der Landesmusikschule Wörgl statt. Im Saal der VS Angerberg kamen Angehörige, Musik-Interessierte und Vertreter der Musikkapellen zusammen, um den jungen Musizierenden für ihre Darbietungen zu applaudieren.

 

 

 

Unter anderem war auch der Nachwuchs der BMK Angerberg/Mariastein stark vertreten. Sarah Martinz stand als Solistin auf der Bühne und gab den Klapperschlangenrag bravourös zum Besten.

 

Das bereits bekannte Ensemble „Triple Sax 2.0“ mit Simon Sandbichler brachte das Musikstück Sherele meisterhaft zum Swingen.

 

 

Die Musikkapelle bedankt sich für euren Einsatz und wünscht euch für die weitere musikalische Ausbildung alles Gute.

 

Für die BMK Angerberg/Mariastein

DI Markus Ellinger

 

 

 

Leistungsabzeichen 2013

 

 

Am 27. Juni 2013 lud der Musikbezirk Kufstein zum Festabend für Jungmusiker in Ellmau ein. Unsere Musikanten Stefan Mayr und Maximilian Krall (Silber) sowie Simon Sandbichler (Bronze) haben die Leistungsabzeichen erfolgreich abgelegt.

 

Die BMK gratuliert recht herzlich zu diesen hervorragenden Leistungen.

 

Für die BMK Angerberg/Mariastein
 Markus Ellinger